Fassadenreinigung

Von Kathedralen aus Sandstein zu Ziegelsteinhäusern: Unsere Strahlmittel sorgen für eine hervorragende Reinigung, ohne dabei die Oberfläche zu beschädigen.

Spezielle Strahlmittel wie Armex Natriumbikarbonat, Eurocal Kalziumkarbonat und Doloblast Dolomit sind perfekt für das Strahlen von Wänden aus Stein oder Beton geeignet.

Zu den weiteren Einmalstrahlmittel, die sich besonders gut für die Fassadenreinigung eignen, gehören feinere Güteklassen von Scorex® Kalziumsilikat (Hochofenschlacke), Vasilfine Aluminiumsilikat (Kohleschlacke) und Strahlmittel aus zerkleinertem Glas. Sie alle können zum Trocken-, Nass- oder Schlammstrahlen verwendet werden und enthalten keinen freien kristallinen Quarz.

Unser höchster Gütegrad von Bekagrit (Größe BG250) wurde vor Kurzem mit großem Erfolg bei verschiedenen Fassadenreinigungsprojekten in Frankreich eingesetzt.

Strahlen (Sandstrahlen) wird seit vielen Jahren als wirksame Methode zur Oberflächenvorbereitung bei der Reinigung und Wiederherstellung von Stein, Ziegeln oder Beton eingesetzt. Diese Technik hilft dabei, alten Bauwerken neues Leben einzuhauchen. Doch die Wahl des richtigen Strahlmittels ist sehr wichtig, denn nur so lässt sich sicherstellen, dass die Oberfläche gründlich gereinigt und gleichzeitig nicht beschädigt wird.

Die Produkte in unserem Sortiment spezieller Strahlmittel sind ideal für empfindliche Fassaden geeignet und liefern bei der Oberflächenvorbereitung stets herausragende Ergebnisse.

Bitte kontaktieren Sie uns noch heute, um Ihre Anforderungen an Strahlmittel mit uns zu besprechen. Wir beraten Sie dazu, welches Strahlmittel für Ihre Fassadenreinigung und Oberflächenvorbereitung am besten geeignet ist.

NAstra

NAstra® ist ein Eisensilikat (Kupferschlacke)-Strahlmittel. NAstra® wird gemäß DIN EN ISO 11126-3 hergestellt. Dieses Strahlmittel eignet sich ideal für das Reinigen von Stahl, Stein und Beton und entfernt Walzzunder, Rost, Farbe und Schmutz.

Beim Schmelzen von Kupfererz-Konzentraten bildet sich Eisensilikat. Dieses läuft durch eine Furche und wird bei einer Temperatur von ca. 1250 °C mit einem temperaturgesteuerten Druckwasserstrahl granuliert. Nach dem Abkühlen in einem Frischwassertank werden die Feinpartikel von dem Granulat, das auf diese Weise hergestellt wird, getrennt. Hierbei handelt es sich um eine formlose, gläserne Schlacke, die kein Wasser aufnimmt. Bei der Herstellung des Schleifmittels werden keine Zerkleinerungs- oder Mahlverfahren angewandt. Daher werden die einzelnen Partikel des Strahlmittels nicht aufgebrochen und behalten ihre extreme Härte und Belastbarkeit bei. Dies ist bei allen Partikelgrößen der Fall.

NAstra® wird in fast allen Anwendungsbereichen beim herkömmlichen Korrosionsschutz und bei fast allen Oberflächen als Strahlmittel eingesetzt. Es eignet sich für die Oberflächenbehandlungsstandards SA-3, SA-2½, SA-2 und SA-1. Es handelt sich um ein ungefährliches Material mit einem Gehalt von freiem kristallinen Quarz von unter 0,1%.

Bekagrit

Bekagrit ist ein Eisensilikat-Strahlmittel, das aus granulierter Schlacke aus Metallschmelzprozessen (auch Kupferschlacke genannt) hergestellt wird. Bekagrit wurde für die Strahlreinigung von Oberflächen aus Stahl und Stein/Beton sowie die Entfernung von Walzzunder, Rost, alter Farbe, Schmutz usw. entwickelt. Es ist geeignet für die Reinheitsgrade SA-3, SA-2½, SA-2 und SA-1, auch als Sweepstrahlen bezeichnet.

Bekagrit wird genau verarbeitet und portioniert, und entspricht den ISO-Standards 11126-3 und 11127. Es enthält weniger als 1% freies kristallines Quarz.

Scorex

Scorex® ist ein Strahlmittel aus Hochofenschlacke, auch als Kalziumsilikat bezeichnet. Scorex® wurde für die Strahlreinigung von Oberflächen aus Stahl und Stein/Beton sowie die Entfernung von Walzzunder, Rost, alter Farbe, Schmutz usw. entwickelt. Es ist geeignet für die Reinheitsgrade SA-3, SA-2½, SA-2 und SA-1, auch als Sweepstrahlen bezeichnet. Sehr gut geeignet für die Reinigung von Stein und Beton (Fassadenreinigung). Es enthält sehr wenig Schwermetalle und hat eine angenehme, natürliche Farbe.

Scorex® wird genau verarbeitet und portioniert, und entspricht vollständig den ISO-Standards 11126-6 und 11127. Es enthält weniger als 1% freies kristallines Quarz.

ScorexPlus

ScorexPlus ist ein Strahlreinigungsmittel, das aus einer sorgfältig abgestimmten Mischung aus qualitativ hochwertiger Hochofen-Schlacke und recyceltem Natriumsilikat-Glas besteht. ScorexPlus wurde für die Strahlreinigung von Oberflächen aus Stahl und Stein/Beton sowie die Entfernung von Walzzunder, Rost, alter Farbe, Schmutz usw. entwickelt. Es ist geeignet für die Reinheitsgrade SA-3, SA-2½, SA-2 und SA-1, auch als Sweepstrahlen bezeichnet. Darüber hinaus eignet es sich für die Anwendung auf Edelstahl und Aluminium sowie unterschiedlichen Arten von Holz.

ScorexPlus wird genau verarbeitet und portioniert und entspricht vollständig den ISO-Standards 11126-6 und 11127. Es enthält weniger als 1% freies kristallines Quarz.

OK-grit

OK-Grit ist ein granuliertes Eisensilikat. Dieses Eisensilikat-Strahlmittel wird aus Schlacke der Nickelhütte Boliden Harjavalta in Finnland gewonnen, wo es vorgesiebt wird. Im Nakkila-Werk von Sibelco Nordic wird das Rohmaterial getrocknet, nach unterschiedlichen Körnergrößen gesiebt und vom Staub befreit. OK-Grit eignet sich für ein breites Spektrum an Strahlanwendungen sowie als hochwertiges Granulat für die Bedachungsindustrie. Das Material wird gemäß der ISO-Standards 11126-5 und 11127 hergestellt.

Es wird in fast allen Anwendungsbereichen beim herkömmlichen Korrosionsschutz und bei fast allen Oberflächen als Strahlmittel genutzt. Geeignet für SA-3, SA-2½, SA-2 und SA-1.

Es ist sehr gut geeignet für die Verwendung als Dachgranulat, da es witterungsbeständig ist und eine einheitliche Farbe und Körnergröße aufweist.

Fajalit

Das granulierte Eisensilikat Fajalit wird in der Kupferproduktionsstätte Rönnskär in Schweden durch einen einzigartigen Prozess extrahiert, das sogenannte „Verblasen“. Dabei wird das Silikat hohen Temperaturen ausgesetzt, um ein ultrareines Produkt herzustellen. Nach dem Aushärten wird das Material auf die optimale Partikelgröße für Strahlarbeiten gesiebt. Fajalit eignet sich für fast alle Oberflächen und wird gemäß ISO 11126-3 hergestellt.

Es wird in fast allen Anwendungsbereichen beim herkömmlichen Korrosionsschutz und bei fast allen Oberflächen als Strahlmittel genutzt. Geeignet für SA-3, SA-2½, SA-2 und SA-1.

Es ist sehr gut geeignet für die Verwendung als Dachgranulat, da es witterungsbeständig ist und eine einheitliche Farbe und Körnergröße aufweist.

Vasilgrit

Vasilgrit® ist ein Aluminiumsilikat-Strahlmittel, das aus Kohlenschlacke aus Kohlekraftwerken hergestellt wird. Vasilgrit® wurde für die Strahlreinigung von Oberflächen aus Stahl und Stein/Beton sowie die Entfernung von Walzzunder, Rost, alter Farbe, Schmutz usw. entwickelt. Es ist geeignet für die Reinheitsgrade SA-3, SA-2½, SA-2 und SA-1, auch als Sweepstrahlen bezeichnet.

Vasilgrit® fällt in Kohlekraftwerken an und ist ein natürliches inertes Strahlmittel mit einem Gehalt an freiem kristallinem Quarz von unter 0,1 %. Vasilgrit® wird sehr genau verarbeitet und portioniert und entspricht vollständig den ISO-Standards 11126-4 und 11127.

AbraCut

AbraCut® wird mit Granat hergestellt, einem natürlich vorkommenden, ungiftigen, chemisch inerten Mineral ohne freien Quarz. Es eignet sich ideal zum Strahlen von Stahl, Stein und Beton und entfernt Zunder, Rost, Lack und Schmutz.

AbraCut® eignet sich für die Oberflächenbehandlungsstandards SA-3, SA-2½, SA-2 und SA-1 (Sweep-Strahlen). Daneben kommt es in Strahlkabinen und -schränken sowie in Nass-/Feuchtstrahlsystemen zum Einsatz. AbraCut® eignet sich zum Strahlen wärmebehandelter/galvanisierter Materialien und für die Fassadenreinigung. Darüber hinaus kann es zum Reinigen von Beton verwendet werden. Außerdem wird es häufig für das Wasserstrahlschneiden und die Wasserfilterung verwendet.

Doloblast/Microdol Dolomite

Doloblast/Microdol ist ein natürliches Mikrostrahlmittel auf Kalzium-/Magnesiumkarbonat-Basis, das weitläufig für das Nassstrahlen eingesetzt wird. Es eignet sich insbesondere für die Restaurierung von Denkmälern und Statuen, die Fassadenreinigung und zur Entfernung von Schmutz, Lacken, Farben und Graffitis. Doloblast/Microdol enthält keine Schwermetalle, freie kristalline Silika oder korrosiven Salze und verursacht keine Ausblühungen. Dank der geringen Härte beschädigt Doloblast/Microdol die gestrahlte Oberfläche nicht und wirkt vielmehr wie ein Reinigungsmittel. So kann es für die Strahlreinigung von Glas verwendet werden, ohne dass harte Metalle oder Lacke abgeklebt werden müssen (sofern sie nicht oxidiert oder verwittert sind). Aluminium, Kupfer, Zink und dünne Farbe- und Lackschichten (Latex, synthetische Stoffe) müssen jedoch geschützt werden.

Es eignet sich sehr gut für die Restaurierung von Denkmälern und Statuen, die Fassadenreinigung und zur Entfernung von Schmutz, Lacken, Farben und Graffitis. Es enthält keine Schwermetalle oder freies kristallines Quarz und ist daher gesundheits- und umweltverträglich.

Armex

Armex® Maintenance und Armex® Maintenance XL sind ein in Wasser lösliches, geruchloses und leicht alkalisches Pulver. Armex® ist eine auf Backsoda basierende Strahltechnologie.

Armex® wird verwendet, wenn die Oberfläche nicht aufgeraut werden darf, wenn das Strahlmittel bspw. in Maschinen keine Schäden verursachen darf und wenn keine Rückstände des Strahlmittels zurückbleiben dürfen (wasserlöslich). Armex® wird zur Reinigung oder zum Entfernen von Farbe von vielen unterschiedlichen Oberflächen verwendet wie Aluminium, Stahl, Kunststoffe, Beton, Marmor und Naturstein. Sogar Glas kann gestrahlt werden, ohne dass es matt wird.

Durcal

Durcal Kalziumkarbonat ist ein Strahlmittel mit sehr geringer Härte.

Es eignet sich für die Reinigung von Gebäudefassaden und Denkmälern und kann in Trocken- ebenso wie in Nassstrahlsystemen eingesetzt werden. Calciumcarbonat beschädigt die zu reinigende Oberfläche nicht. Geeignet für das Trocken-, Feucht- und Nassstrahlen.

Durcal Kalziumkarbonat eignet sich hervorragend für die Reinigung von Marmor, Sandstein, Naturstein und Holz sowie zur Entfernung von Graffiti.

Eurocal

Eurocal Kalziumkarbonat ist ein Strahlmittel mit sehr geringer Härte.

Es eignet sich für die Reinigung von Gebäudefassaden und Denkmälern und kann in Trocken- ebenso wie in Nassstrahlsystemen eingesetzt werden. Calciumcarbonat beschädigt die zu reinigende Oberfläche nicht. Geeignet für das Trocken-, Feucht- und Nassstrahlen.

Eurocal Kalziumkarbonat eignet sich hervorragend für die Reinigung von Marmor, Sandstein, Naturstein und Holz sowie zur Entfernung von Graffiti.

Vasilfine

Vasilfine ist ein feines Aluminiumsilicat-Strahlmittel (Mikrokohleschlacke) für die Trocken-, Nass-, Feucht- und Schlammstrahlreinigung und Spezial-Strahlsysteme wie Torbo, IBIX usw.

Vasilfine eignet sich ideal für:

  • Stahl und sonstige Metalloberflächen, für die eine geringe bis sehr geringe Oberflächenrauheit erzielt werden muss
  • Stein- und Betonoberflächen, die bei der Reinigung potenziell nur minimal beschädigt werden dürfen
  • Holzoberflächen wie z. B. von Möbeln
  • Eine oder mehrere Schichten von Beschichtungssystemen (selektive Strahlreinigung)

Vasilfine ist inert, ultragenau klassifiziert und enthält weniger als 1 % freie kristalline Silika.